Direkt zum Inhalt

Breadcrumb

3. Dortmunder Stiftungstag

Zukunft gestalten - Gemeinwohl stärken - sozialen Mehrwert schaffen

Mehr als 150 Stiftungen sind in der Region Dortmund zu Hause, davon mehr als 120 im Stadtgebiet Dortmund, Tendenz steigend. Viele Bürger*innen engagieren sich hier auf unterschiedliche Weise für Menschen, Ideen und Projekte.Sie übernehmen gesellschaftliche Verantwortung, fördern das Gemeinwohl und geben wichtige Impulse für die Entwicklung der Stadt Dortmund und der Region. Jenseits von Markt und Staat helfen Stiftungen genau dort, wo Hilfe benötigt wird. Die Stiftungen der Region zu vernetzen, über ihre Arbeit und Wirkungen zu informieren und gemeinsam neue Ideen und Initiativen zu entwickeln, ist das Ziel des Dortmunder Stiftungstages. Zum nun schon 3. Dortmunder Stiftungstag am Dienstag, den 18. Dezember 2018 von 14 – 21 Uhr lade ich Sie herzlich ein und bitte bereits heute um Vormerkung des Termins. Die offizielle Einladung und das Programm werden Ihnen im November zugehen.

 

Ullrich Sierau

Oberbürgermeister der Stadt Dortmund