Direkt zum Inhalt

16.04.2018

RUHRDAX 2018 in Dortmund

Wirtschaft trifft Ehrenamt

Die Idee des RUHRDAX ist so einfach wie effektiv: Als Kontaktplattform bringt er Anbieter und Nachfrager ehren- amtlicher Leistungen gezielt zusammen. Unternehmen, Handwerksbetriebe oder Dienstleister, die sich unentgeltlich bürgerschaftlich engagieren möchten, treffen auf gemeinnützige Institutionen wie Kindergärten, Jugendzentren, soziale oder kulturelle Einrichtungen, die Hilfe bei bestimmten Aufgaben benötigen. Im Gegenzug dazu erhalten die Unternehmen eine Plattform für Teamentwicklung und Imagegewinn.

Was in den Niederlanden seit Jahren erfolgreich praktiziert wird, hat mit dem RUHRDAX im Ruhrgebiet eine erfolgreiche Fortsetzung gefunden. Bei den Veranstaltungen wurden seit 2006 insgesamt über 750 Kontrakte zwischen Wirtschaft und gemeinnützigen Einrichtungen geschlossen.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden  unter www.ruhrdax.de