Direkt zum Inhalt

Breadcrumb

Gemeinsam für Dortmund
Mehr als 150 Stiftungen sind der Region Dortmund zu Hause, davon mehr als 120 im Stadtgebiet Dortmund. Unzählige Bürger*innen engagieren sich hier auf unter­schied­liche Weise für Menschen, Ideen und Projekte. Sie übernehmen gesellschaft­liche Verantwortung, fördern das Gemeinwohl und geben wichtige Impulse für die Entwicklung der Stadt Dortmund und für die Region.

Unterstützer

Foto: Lutz Kampert Foto: Lutz Kampert

Prof. Dr. Dr. h.c. Ursula Gather, Rektorin der TU Dortmund

Stiftungen fördern die Wissenschaft in unserer Stadt – sei es in Form von Stipendien für Studierende oder indem sie Forschungsprojekte unterstützen. Mit ihrem Engagement leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung unserer Gesellschaft und unserer Region.

Foto: Phillipp Nolte Foto: Phillipp Nolte

Neven Subotic, Fußballspieler, Stifter

Gemeinnützige Stiftungen sind ein wichtiger Bestandteil unserer globalen Zivilgesellschaft, denn die Ziele sind klar an die Bevölkerung angepasst und die Effekte deutlich sichtbar.