Direkt zum Inhalt

Breadcrumb

anne-fischer-stiftung

Die anne-fischer-stiftung fördert kulturelle Dialoge und Grenz­über­schreitungen in lokalen, über­regionalen und inter­nationalen Zusammen­hängen. Die Kunst- und Kulturprojekte müssen einen speziellen Bezug zum Kulturort Depot in Dortmund haben.

Die Initiatorin und Namensgeberin der Stiftung Anne Fischer (1937–2001) war eine der Gründerinnen des Depot. Anne Fischers Interesse galt der Verwirklichung des intensiven, grenzüberschreitenden Austausches der Kunst- und Kulturschaffenden im Depot und den Menschen der Region.

Mit der Stiftung sollen Ideen und Projekte unterstützt werden, die dieses Ziel verfolgen und im Sinne der Förderphilosophie mit dem Depot in Zusammenhang stehen.

Anträge sind jeweils bis zum 31.10. für das folgende Jahr beim Vorstand der anne-fischer-stiftung einzureichen.

  • Schwerpunkt: Kunst und Kultur
  • Gründungsjahr: 2001
  • Stiftungsvermögen: 250.000 €
  • Stiftungstyp: Familienstiftung
  • Tätigkeit: Fördernd
  • Wirkungskreis: Örtlich
Stiftungssitz:

anne-fischer-stiftung
Immermannstraße 29
44147 Dortmund

Kontakt:

Heide Kemper
T: 0231 9822349
E: info@anne-fischer-stiftung.de

 

Weitere Stiftungen mit Förder­schwerpunkt Kunst und Kultur

Stiftung
Förderschwerpunkt
Kinder- und Jugendhilfe, Bildung und Erziehung, Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur, Natur- und Umweltschutz, Sportförderung, Sonstige
Mildtätige Zwecke, Kunst und Kultur, Kirche und Religion
Familienstiftung Geschwister Ilse und Werner Lechtenberg
Sonstige, Mildtätige Zwecke, Kunst und Kultur, Natur- und Umweltschutz
Kunst und Kultur, Bildung und Erziehung
Kunst und Kultur, Wissenschaft und Forschung, Sonstige