Direkt zum Inhalt

Breadcrumb

Jobst-Wolfgang-Westhoff-Stiftung

Unterstützung der sozialtherapeutischen Maßnahmen innerhalb der Christopherus-Haus Werkstätten Gottessegen gGmbH

Jobst-Wolfgang Westhoff hat zum Ende seines Lebens die Tätigkeiten zur beruflichen und persönlichen Förderung von Menschen mit Hilfebedarf der Werkstätten Gottessegen kennen und schätzen gelernt. Ein Teil seines Nachlasses wurde in einen Stiftungsfonds eingebracht, um aus den Erträgen gemeinnützige Ziele der Werkstätten Gottessegen zu fördern.

Der Stiftungsrat verwaltet die Erträge und beschließt die Verwendung für Therapiemaßnahmen und sonstige Förderung der dort arbeitenden Menschen mit Behinderung.

  • Schwerpunkt: Alten- und Behindertenpflege, Bildung und Erziehung
  • Gründungsjahr: 2008
  • Stiftungsvermögen: 200.000 €
  • Stiftungstyp: Private Trägerschaft
  • Tätigkeit: Fördernd
  • Wirkungskreis: Örtlich
Stiftungssitz:

Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gGmbH
Kobbendelle 40
44229 Dortmund

Kontakt:

Martin Körber
T: 02 31 / 97 38-0
E: martin.koerber@werkstaetten-gottessegen.de

 

Weitere Stiftungen mit Förder­schwerpunkt Alten- und Behindertenpflege

Stiftung
Förderschwerpunkt
Kath. St.-Johannes-Gesellschaft Dortmund gGmbH
Alten- und Behindertenpflege, Öffentliches Gesundheitswesen, Kinder- und Jugendhilfe
Alten- und Behindertenpflege, Kinder- und Jugendhilfe, Bildung und Erziehung, Hochschule und Erwachsenenbildung, Sportförderung
Mildtätige Zwecke, Alten- und Behindertenpflege