Direkt zum Inhalt

Breadcrumb

Stiftung Evangelische Begabtenförderung

Die Stiftung Evangelische Begabtenförderung unterstützt ausschließlich das Evangelische Studienwerk. Sie beteiligt sich an der Finanzierung des wissenschaftlichen Programms und an berufsorientierenden Angeboten im Studienwerk. Die Stiftung wurde 1994 gegründet und hat seitdem zahlreiche Tagungen und Seminare ermöglicht. 2002 wurde sie umgewandelt in eine rechtsfähige kirchliche Stiftung Bürgerlichen Rechts. In die Stiftung integriert ist der Anna-Maria-Müller-Fonds, aus dem die Praxissemester für Studierende finanziert werden.Das eingebrachte Kapital bleibt unangetastet, zur Verwirklichung ihrer in der Satzung festgeschriebenen Zwecke darf die Stiftung ausschließlich die Zinserträge verwenden.Es stehen verschiedene Wege offen, um sich in der Stiftung zu engagieren. Durch Zustiftungen können die Aktivitäten auf eine breite Basis gestellt werden. Wie sich ein Engagement konkret ausgestaltet, ergibt sich oftmals unmittelbar im Gespräch. Im Kontakt eröffnen sich Perspektiven für individuelle Möglichkeiten, die Stipendiat*innen des Studienwerks zu fördern. Die Stiftung Evangelische Begabtenförderung ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen.

  • Schwerpunkt: Bildung und Erziehung, Hochschule und Erwachsenenbildung, Wissenschaft und Forschung
  • Gründungsjahr: 2002
  • Stiftungstyp: Rechtsfähig
  • Tätigkeit: Operativ
  • Wirkungskreis: Deutschlandweit
  • Operative Projekte: ja
  • Einrichtungsträger: ja
Stiftungssitz:

Villigst, Schwerte

Kontakt:

Dr. Peter Kainz, Verwaltungsleiter
T: 02304.755 200
E: p.kainz@evstudienwerk.de

 

Weitere Stiftungen mit Förder­schwerpunkt Bildung und Erziehung

Stiftung
Förderschwerpunkt
Wissenschaft und Forschung, Bildung und Erziehung, Kunst und Kultur, Sportförderung
Natur- und Umweltschutz, Bildung und Erziehung, Sonstige
Alten- und Behindertenpflege, Bildung und Erziehung, Mildtätige Zwecke, Sonstige
Priegnitz-Stiftung Do4Kids
Natur- und Umweltschutz, Kinder- und Jugendhilfe, Bildung und Erziehung, Völkerverständigung
Kinder- und Jugendhilfe, Alten- und Behindertenpflege, Kunst und Kultur, Wissenschaft und Forschung, Sportförderung, Natur- und Umweltschutz, Bildung und Erziehung, Öffentliches Gesundheitswesen