Direkt zum Inhalt

Breadcrumb

Dr. Wilhelm und Dr. Ursula Kirchhoff-Stiftung

Zweck der Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft, Forschung, des öffentlichen Gesundheitswesens und der öffentlichen Gesundheitspflege sowie mildtätiger Zwecke.

Der Zweck der Dr. Wilhelm und Dr. Ursula Kirchhoff-Stiftung ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung, des öffentlichen Gesundheitswesens und der öffentlichen Gesundheitspflege sowie mildtätiger Zwecke. Insbesondere durch die Unterstützung der Parkinson-Forschung, z.B. Deutsche Parkinson Gesellschaft e.V. in Beelitz, der Demenz-Forschung, z.B. Alzheimer Forschung Initiative e.V. in Düsseldorf und der Ökumenischen Wohnungsloseninitiative e.V. „Gast-Haus statt Bank“ in Dortmund. Die Stiftung kann auch anderen, ebenfalls steuerbegünstigten Körperschaften, Anstalten und Stiftungen oder einer geeigneten öffentlichen Behörde finanzielle oder sachliche Mittel zur Verfügung stellen, wenn diese Stellen mit den Mitteln die oben erwähnten Maßnahmen fördern.

  • Schwerpunkt: Wissenschaft und Forschung, Mildtätige Zwecke, Öffentliches Gesundheitswesen
  • Gründungsjahr: 2014
  • Stiftungstyp: Allgemeine Stiftung
  • Tätigkeit: Fördernd
  • Wirkungskreis: Deutschlandweit
Stiftungssitz:

Dr. Wilhelm und Dr. Ursula Kirchhoff-Stiftung
c/o Bethmann Bank AG
Hansastraße 59
44137 Dortmund

Kontakt:

Arnold Lindenau
T: 0231 5419 - 277
E: arnold.lindenau@bethmannbank.de

 

Weitere Stiftungen mit Förder­schwerpunkt Wissenschaft und Forschung

Stiftung
Förderschwerpunkt
Bildung und Erziehung, Wissenschaft und Forschung
Wissenschaft und Forschung, Bildung und Erziehung, Kunst und Kultur, Sportförderung
Wissenschaft und Forschung, Bildung und Erziehung
KIND Hörstiftung
Wissenschaft und Forschung
Wissenschaft und Forschung