Direkt zum Inhalt

Breadcrumb

Heinrich und Christa Frommknecht Stiftung

Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Forschung, Aus- und Weiterbildung, Kunst und Kultur und des Völkerverständigungsgedankens.

Im Bereich der Aus- und Weiterbildung fördert die Stiftung junge Menschen, die sich für eine Tätigkeit in der Versicherungswirtschaft entschieden haben und vergibt Preise für auf diesem Gebiet besonders erfolgreiche Studenten. Dazu verleiht die Stiftung den "Heinrich-Frommknecht-Preis" für die beste Diplomarbeit am Lehrstuhl Risikomanagement und Versicherungen der Fachhochschule Dortmund im Fachbereich Wirtschaft sowie für die/den beste/n Absolventin/en des Studiengangs Versicherungswesen aus dem Bereich der Personenversicherungen an der Fachhochschule Köln. Seit 2009 vergibt die Stiftung Förderpreise für die/den beste/n Absolventin/en im Bereich Versicherungsmathematik an der Fakultät für Mathematik der TU Dortmund sowie an die/den Studierende/n mit dem besten Grundstudium an der International School of Management Dortmund. Außerdem förderte sie verschiedene humanitäre Einrichtungen.

  • Schwerpunkt: Kinder- und Jugendhilfe, Bildung und Erziehung, Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur
  • Gründungsjahr: 2000
  • Stiftungstyp: Private Trägerschaft
  • Tätigkeit: Fördernd
  • Wirkungskreis: Örtlich
Stiftungssitz:

Deutsches Stiftungszentrum GmbH
Barkhovenallee 1
45239 Essen

Kontakt:

Dominik Petermann

 

Weitere Stiftungen mit Förder­schwerpunkt Kinder- und Jugendhilfe

Stiftung
Förderschwerpunkt
Kunst und Kultur, Hochschule und Erwachsenenbildung, Kinder- und Jugendhilfe, Wissenschaft und Forschung
Mildtätige Zwecke, Bildung und Erziehung, Kinder- und Jugendhilfe, Völkerverständigung
Kinder- und Jugendhilfe
Kunst und Kultur, Kinder- und Jugendhilfe, Bildung und Erziehung, Wissenschaft und Forschung, Sportförderung, Mildtätige Zwecke, Alten- und Behindertenpflege, Hochschule und Erwachsenenbildung, Völkerverständigung, Denkmalpflege
Kath. St.-Johannes-Gesellschaft Dortmund gGmbH
Alten- und Behindertenpflege, Öffentliches Gesundheitswesen, Kinder- und Jugendhilfe